Chance zu neuen Wegen und Verbindungen

Bevor das lange Pfingstwochenende etwas Entspannung versprach, ging der JVSH ein weiteres Mal online. Das Juniorteam lud zur digitalen Pfingstsession ein und bot hier Raum für Austausch, Inspiration und Bewegung in vertrauensvoller Atmosphäre.

Moderiert durch unsere Breitensportreferentin Silke Rühl konnte hier mit viel Spaß und Diskretion über die vergangenen Monate gesprochen werden und die Chance für die bevorstehende Zeit gefunden werden. Eine große Chance konnten wir bereits direkt spüren: Wir durften das erste Mal im Juniorteam Teilnehmer aus dem Bayerischen Judo-Verband begrüßen. Die digitalen Veranstaltungen, die zunächst aus der Not heraus geboren wurden, lassen die Verbände näher zusammen rücken und überwinden jegliche räumliche Distanz. Wir können überall zusammen sein!

Das größte Lob für uns ist, zu erleben, wie wir auf diesem Weg Inspiration, Mut und Leidenschaft weitergeben oder wieder neu entfachen können. Vielen Dank Tobias, dass du den Mut hast, neue Dinge zu probieren, für dieses tolle Feedback und die schönen Bilder, die daraus entstanden sind. Mach weiter so!

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.